was successfully added to your cart.

Warenkorb

Bronzemedaille für Lilly bei der Mitteldeutschen Leichtathletik-Meisterschaft

Am Samstag, den 17.07.2021 fand die Mitteldeutsche Leichtathletik-Meisterschaft der U16 in Haldensleben statt. Für diese große Meisterschaft haben sich die besten Sportler aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen zusammengefunden. Auch die Grimmaerin, Lilly Steingaß, erfüllte die hohen Normen für den Wettkampf. Lilly brennt für die Laufdisziplinen und qualifizierte sich gleich für zwei Disziplinen (800 m und 3000 m). Aufgrund des Reglements musste sich Lilly mit ihren Trainern für eine Disziplin entscheiden. Da Lilly am 02.07.2021 in Neukieritzsch über 3000 m in 10.39 min den Landeskader und die Norm für die Deutsche Meisterschaft schon erreichte, fiel die Entscheidung auf die 800 m.

Die junge Athletin vom TSV Einheit Grimma erreichte schon in den vergangenen Jahren souverän den Landesmeistertitel sowie die Landeskadernorm. Für Lilly war nun das große Highlight bei einer Mitteldeutschen Meisterschaft zu starten. Natürlich ist der Ehrgeiz der Sportler so hoch eine der begehrten Medaillen zu gewinnen. Lilly trainiert täglich für ihren Sport sehr fleißig und geht jedes Training voller Ehrgeiz an.

Trotz ihrer Wettkampferfahrungen fuhr Lilly mit großer Aufregung zur MDM nach Sachsen-Anhalt. Kurz vor dem Start ging die Sportlerin die Lauftaktik mit ihrem Trainer durch und danach konzentrierte Lilly sich nur noch auf ihren großen Lauf. Nach dem Startschuss ging es mit einem sehr hohen Tempo in die erste Runde. Es war ein sehr spannendes Rennen, die ersten 400 m setzten sich schnell 3 Athletinnen vom Feld ab. Lilly war dabei immer mit voran und versuchte das hohe Tempo zu halten. Eine Athletin setzte sich nach vorn ab und Lilly konnte die Lücke zu der führenden Athletin nicht mehr schließen, nun machten die beiden ein Kopf-an-Kopf-Rennen und Lilly erreichte Platz 3 mit einer Zeit von 2.22 min. Ihre Trainer waren mit diesem Resultat sehr zufrieden und freuten sich gemeinsam mit Lilly über eine Medaille. Mit diesem Ergebnis, den gesammelten Erfahrungen und Freude über die Teilnahme konnte die junge Athletin in die Muldenstadt Grimma zurückreisen. Nun heißt es erstmal für eine Woche Entlastungspause für Lilly.

 

Das nächste große Ereignis für Lilly ist die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft U16 am 04.09.2021 in Hannover über die 3000 m. Da sich Lilly mit ihrer Zeit von 10.39 min unter den TOP 10 der 3000 m deutschen Läuferinnen befindet, wird sie jetzt auf diese Distanz täglich trainieren. Ein großes Dankeschön geht dafür an ihr Trainerteam.

Wir wünschen Lilly bei der Vorbereitung viel Kraft und zur Deutschen Meisterschaft Glück & Erfolg.

Leave a Reply